Adresse
Federseemuseum Bad Buchau
August-Gröber-Platz
88422 Bad Buchau
Öffnungszeiten
Täglich 10 bis 18 Uhr
Eintrittspreise
Regulär 8 €
Ermäßigt 6,50 €
Gruppen ab 10 Personen 6,50 € p.P.
Schulklassen (Begleitung frei) 2,50 € p.P.
Familien (Eltern m. Kindern bis 16 J.) 20 €
Jahreskarte 20 €
Jahreskarte für Familien 45 €

Homo Pfifficus – Interaktive Führungen Führung

Homo Pfifficus – Steinzeit mit Erfindergeist

Eine lebendige Führung durch das Museum und das angrenzende archäologische Freigelände: Unzählige Originalfunde bezeugen den Ideenreichtum unserer steinzeitlichen Vorfahren, der nicht nur einfache Hilfsmittel und clevere Tricks, sondern auch geniale Erfindungen hervorbrachte. Im Umgang mit hochwertigen archäologischen Repliken werden Themenbereiche, wie z.B. »Technik und Transport«, »Rohmaterial und Werkzeug« oder »Kunst, Musik und Jagd« für die SchülerInnen be-greifbar.

Dauer: 1,5 Std.
Preis: 80,00 € pro Gruppe zzgl. Eintritt
 

Homo Pfifficus XXL

Dauer: jeweils 30 Min.
Preis: 30,00 €/Gruppe (nur zusammen mit der Führung “Homo Pfifficus” buchbar)

Folgende Module mit Aktivteil können zur Vertiefung des „Homo Pfifficus“ hinzu gebucht werden:

Vom Jäger und Sammler zum Bauern
Aufbruch in eine neue Zeit: Von den ausgeklügelten Jagdmethoden der altsteinzeitlichen Wildbeuterkultur zur ertragsorientierten Landwirtschaft der sesshaft gewordenen Bauern der Jungsteinzeit entdecken wir die sog. „Neolithische Revolution“ als bahnbrechende Epoche der Menschheit.
Praxisteil: Getreideanbau und -verarbeitung schrittweise nachvollzogen: Von der Feldarbeit     bis zum Nahrungsmittel.

Feuer Heißes Element cool entfacht
Wir beleuchten die größte Errungenschaft des Menschen, der vor ca. 32.000 Jahren mit Feuerstein und Pyrit das erste Feuer entfachte.
Praxisteil: Was durch Reibung und Druck so alles geht: spannende Experimente rund ums Feuer, wie z. B. beim Feuerbohrer oder Feuerschläger.

Schießen mit der eiszeitlichen Speerschleuder
Ausprobieren wie die Waffe der eiszeitlichen Jäger funktioniert!
 

Homo Pfifficus Aktiv

Eigens für Kindergärten und Förderschulen bieten wir anschauliche Kurzführungen mit einem Praxisteil an. Dabei kann schon bei der Buchung gewählt werden, ob die Gruppe wie in der Steinzeit töpfern oder Schmuck herstellen möchte.

Dauer: 90 Minuten
Preis: 100,00 €, zzgl. Eintritt